Verkauf nur an Gewerbetreibende

FÖRCH und Sortimo:

Fahrzeugeinrichtungen zum Eigeneinbau.

15.12.2014

VAROMOBIL

FÖRCH, eines der führenden Direktvertriebsunternehmen von Werkstatt-, Montage- und Befestigungsartikeln für Handwerk und Industrie, und Sortimo, Marktführer für Fahrzeugeinrichtungen, intensivieren ihre Kooperation. Über die bereits bestehende Partnerschaft mit dem VAROBOXXen-System hinaus, hat FÖRCH die voll kompatible „simpleco by Sortimo“ Fahrzeugeinrichtung ins Programm aufgenommen. Die Kombination daraus wird als FÖRCH VAROMOBIL allen Kunden angeboten. Handwerker bekommen damit ein VARiables Ordnungssystem für die MOBILe Bevorratung und Entnahme aller benötigten Artikel im Fahrzeug zum Eigeneinbau. Die Aspekte Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Geschwindigkeit spielen bei VAROMOBIL eine entscheidende Rolle.

Die VAROMOBIL-Fahrzeugeinrichtung ist zur Selbstmontage konzipiert. Daher ist es für jeden Handwerker ein Leichtes, diese eigenhändig in sein Fahrzeug fachgerecht einzubauen. Der Vorteil liegt hierbei auf der Hand: Die Gesamtkosten sind dadurch deutlich geringer.

Der Versand der FÖRCH VAROMOBIL-Fahrzeugeinrichtungen erfolgt direkt aus dem zentralen Logistikzentrum in Neuenstadt-Kochertürn. Die Distribution ermöglicht eine gemeinsame Lieferung mit anderen bestellten Materialien innerhalb von 24 Stunden.

Die VAROMOBIL-Fahrzeugeinrichtung wurde speziell für die Baustellen- und Außeneinsatzfahrzeuge von Handwerkern entwickelt. Die unterschiedlichen Varianten ermöglichen es sowohl die vielfältigen Anforderungen der Kunden als auch alle gängigen Fahrzeugmarken abzudecken. Die hochbelastbaren Regalseitenwände aus innovativem Composite-Material überzeugen mit einer sehr hohen Beständigkeit gegen Öle, Säuren und Reinigungsmittel bei sehr geringem Eigengewicht. Fachböden, Fachbodenwannen und Schubladen ermöglichen mit den systemkompatiblen FÖRCH VAROBOXXen eine individuelle Bestückung für den Handwerker. Rutschhemmende Bodenplatten und Wandverkleidungen in Leichtbau-Wabenmaterial ergänzen das Programm.

Das FÖRCH VAROBOXXen-System ist mit branchen- und produktspezifischen Verbrauchsmaterialen und Werkzeugen in Sortimenten verfügbar.

Fazit: FÖRCH VAROMOBIL ist gelebte Mobilität für das Handwerk!

zu den Produkten

zurück zur Übersicht