Verkauf nur an Gewerbetreibende

Hausmesse in Leipzig

4. Auflage des erfolgreichen Events

18.03.2019

INNNOFA Leipzig 2019 - Eingang

Innofa findet bereits zum 4. Mal in Leipzig statt

FÖRCH konnte Hausmesse erfolgreich in der Branche etablieren

 

Seit 2013 bietet Förch mit der eigenen Innofa alle zwei Jahre eine spannende Ergänzung zu den bekannten Großmessen an. Vom 29. bis 31. März findet nun in Leipzig bereits die 4. Auflage statt. Das Event bietet auf über 3000 m2 viele interessante Lösungen für das Kfz- und Bauhandwerk sowie Industrie- und Betriebswerkstätten.

2017 kamen rund 2.000 Besucher, um sich die Förch Innovations-Fachmesse – kurz Innofa – im Globana Trade Center in Leipzig-Schkeuditz anzusehen. 2019 könnten es sogar noch mehr werden, denn der Bekanntheitsgrad der Messe steigt stetig und das diesjährige Ausstellungsprogramm kann sich sehen lassen. Um dem Megatrend „Digitalisierung im Handwerk“ gerecht zu werden, präsentiert Förch zum Beispiel seine Werkzeug-Ausgabeautomaten und zeigt die RFID-Gate-Technik. Diese kann für automatische Buchungen in Verkaufsniederlassungen genauso verwendet werden wie für das Ausgabemanagement von Verbrauchsmaterialien auf Großbaustellen. Das Wort „Innovation“ trägt die Messe somit nicht umsonst im Namen – von A wie Autopflege bis Z wie Zargenschaum, es bleiben keine Wünsche offen.

Große Tiefe in der Darstellung

„Der große Vorteil gegenüber Großmessen mit knappen Standflächen ist die unglaubliche Produktbreite und -tiefe, die wir auf unseren mehr als 3.000 m2 präsentieren können“, erläutert Gerhard Heilemann, Konzerngeschäftsführer Vertrieb/Marketing. Zum Vergleich: Auf traditionellen Fachmessen sind selbst bei großen Unternehmen Standgrößen von 400 m2 die Regel. Somit kann dort nur ein Bruchteil der Produktwelt dargestellt werden, die auf der Innofa erlebt werden kann. „Toter Raum“ ist trotz der gebotenen Größe auf der Hausmesse nicht zu befürchten: Förch ist mit einem Großaufgebot von rund 150 Außendienstmitarbeitern vor Ort. Zudem finden an 30 Vorführständen praxisnahe Produkt- und Anwendungspräsentationen statt.

Produktpark trifft Erlebniswelt

Insgesamt bietet die Innofa den Fachbesuchern einen spannenden Themenmix. Neben den vielfältigen Produktwelten und aufschlussreichen Präsentationen werden jeden Tag interessante Highlights geboten. Während am Freitag eine Afterwork-Party mit Live-Band lockt, steht der Samstag ganz im Zeichen des „Super Sales“ mit besonders günstigen Angeboten. Am Sonntag wiederum ist ein umfassendes Familienprogramm angesagt. Die Innofa ist somit ein echtes Event der Superlative, was sich auch am logistischen Aufwand zeigt: So waren beim letzten Mal sechs Sattelzüge für die Anlieferung notwendig und es kamen insgesamt 130 Paletten zum Einsatz.

Foto-Copyright: Abdruck honorarfrei unter Nennung der Quelle Förch.

Download Pressemitteilung INNOFA Leipzig 2019

zurück zur Übersicht